Watles

Klein ab er oho! | Handgeschmierter Schnittkäse mit mind. 50 % F.i.T. unregelmäßige Bruchlochung, schnittfest, aromatisch bis angenehm würzig


Natürlich steckt auch im beliebten Watles ausschließlich frische
Burgeiser Milch. Nur deshalb darf er den Namen unseres Hausbergs
tragen.

Während der 45-tägigen Reifung entwickelt der kleine Laib sein zart
milchiges bis leicht würziges Aroma. Typisch sind die unregelmäßige
Bruchlochung und der etwas festere Käseteig.